Mobile-Gesundheit-Praxis

             Sandra Schmöckel - Biopraktikerin


  • Craniosacrale Körperarbeit; 30-90 Minuten / pro Sitzung (der Zeitaufwand richtet sich nach dem Beschwerdebild des Körpers)
  • Chromo - Farbtherapie nach Dinshah; 30-60 Minuten je nach Art des Grundleidens, bei allen Krankheitsbildern einsetzbar, unterstützend  auch bei Demenzerkrankungen
  • Cupping - Massage
  • Body Working;  30 - 90 Minuten / pro Sitzung

   (Körperaufrichtung / Muskelentspannung / Prävention / Unterstützung bei        

    Schmerzen)

  • Tensor -Testung , 30 bis 120 Minuten / pro Sitzung
    energetische Testmethode bei der nichtmedizinschen Ursachenforschung von Gesundheitstörungen                            
  • Magnetfeld-Anwendungen; 30 - 60Minuten / pro Sitzung

   (z. B. bei Verspannungen, ergänzend zur Schulmedizin, nicht für Menschen mit Herzschrittmachern geeignet)

  •  Tanz- und Bewegungstherapie; 30 - 60 Minuten / Sitzung

    Tanz- und Bewegung fördert und unterstützt die Verankerung des Menschen  in seinem Körper, stärkt Ressourcen

     und unterstützt  Prozesse des Wachstums.

  •  Psychozonenmassage; 40 Minuten, entspannende, gesundheitsfördernde Fussdruckpunktmassage
  • Indische Kopfmassage, 30 Minuten
  •  Indische Ganzkörpermassage, 60 Minuten 
    (Ind. GK-Massage ist eine Körperenergieanwendung, Selbstheilungskräfte werden angeregt, Blockaden lösend.)






Als 1.  Kläre ich hier eine Frage - Ist Hypnose anerkannt?

Die Hypnose ist ein seit vielen Jahren etabliertes Verfahren und genießt vor allem in den letzten 10 Jahren Zuwachsraten und hat Nachfragesteigerungen wie kaum eine andere Methode zur Unterstützung der Gesundheit für Körper, Geist und Seele.

Und auch heute noch gibt es ab und an Menschen (teilweise sogar Therapeuten), die noch immer glauben, die Hypnose bzw. Hypnosetherapie / Hypnotherapie sei ein Thema, bei dem es vor allem um das "daran glauben" ginge.

Dabei kann die Frage ob Hypnose anerkannt ist mit einem klaren Ja beantwortet werden.

Nachdem die Hypnose in anderen Ländern wie den USA oder England schon seit Jahrzehnten als anerkanntes Verfahren praktiziert wird, konnte sie sich 2006 auch in Deutschland in die Gruppe der (wenigen) eigenständigen, wissenschaftlich nachgewiesenen Methoden einreihen.


Ich biete Ihnen verschiedene Hypnosen-Anwendungen in meiner Praxis an.


Allgemeine Hypnose - Anwendungen

  •   Tiefenentspannung
  •   Unterbewusstseinsreinigung
  •   Lösen von Blockaden
  •   Gewichtsreduktion (Unterstützung inkl.Nahrungsumstellung)
  •   Gedächtnis- und Hirnleistungssteigerung
  •   unterstützende Hypnose bei Krankheiten 
  •   Hypnose im Sport / Leistungssteigerung  
  •   Stärkung des Selbstbewusstseins

Hypnose - Anwendungen bei Schmerzen: 

(als Prävention / ergänzend zur Schulmedizin/Selbsthilfe)


  •  chronische Schmerzen
  •  akute Schmerzen Analgesie
  •  Phantomschmerzen
  •  Kopfschmerzen Migräne   
  • Bandscheibenvorfälle
  •  Fibromyalgie
  • Schwangerschaft, begleitend, entspannend bei Verspannungen

Wer ist geeignet?

Jeder Mensch der schlafen kann, ist zur Hypnose geeignet.

Menschen mit Hirnleistungsstörungen, wie zum Beispiel bei Arteriosklerose  der Hirngefäße, oder geistig kranke Menschen,

eignen sich nicht zur Hypnose.

Die erste Hypnosesitzung, inklusive Anamnesegespräch und Zielsetzung, umfasst generell zwei Stunden.






  •    Rückenmassage, 20 Minuten / Sitzung
  •    Rücken/Nackenmassage, 30 Minuten / Sitzung
  •    Ganzkörpermassage, 60 Minuten / Sitzung
  •     Aromatherapie, 120 Minuten / Sitzung

Ausser Haus erfolgt pro Massage ein Aufschlag von 10,00 Euro.
Hier finden Sie Anwendungen, für Ihren Vierbeiner.

- Bachblüten - Beratung
- Reiki
- Tierkommunikation, auch per Bild Zusendung und Telefonat möglich
- Tierpsychologie
- Phytotherapie-Beratung
- Edelstein - Beratung
- Sanjeevini
- Schüssler-Salz-Beratung
- Aromatherapie
- Akupressur
- Ohrkerzen
- Farbtherapie
- Homöopathie
- Sterbebegleitung